Geistig-Energetische Aufrichtung

 

Die Aufrichtung wird nur ein einziges Mal im Leben durchgeführt!

 

Ueberzeuge dich selbst und erlebe live und unverbindlich die Aufrichtung an einer der Gruppenanlässe bei Praxis seelen-licht! Ab April gibt es wieder neue Daten.

(Natürlich auch Einzel-, Paar-, Familien-, 

Firmensitzungen möglich)

 

Warum eine Aufrichtung?

Durch vielfältige Einflüsse, negative Gedanken und prägende Erfahrungen aus diesem und früheren Leben, manifestieren sich im menschlichen Bewusstsein und Unterbewusstsein Disbalancen auf physischer, mentaler und emotionaler Ebene und stören das Gleichgewicht im Lebensstrom. Dabei verschiebt und verdreht sich die Wirbelsäule. Blockaden, die die reibungslose Funktion der Organe stören, Fehlstellungen auf körperlicher Ebene, Krankheit und emotionale Disharmonie sind zwangsläufige Folgen.

Mittels der Heilinitiation der Aufrichtung in Verbindung mit der universellen Kraft wird die zur Heilung nötige organische und geistige Balance durch die ‚Begradigung der Wirbelsäule‘ wieder hergestellt. Dieser Vorgang ist Impulsgeber für weitere kraftvolle Regenerations- und Selbstheilungsprozesse.

Das Ergebnis ist sofort sichtbar – schmerzfrei und ohne Berührung!

Die Aufrichtung ist somit die wichtigste Hilfe bei Beschwerden jeglicher Art, denn alle Steuerhauptzentren und die Organversorgung hängen an der Wirbelsäule! So können nicht nur Rückenbeschwerden, Skoliosen, Migräne, Verspannungen, Gelenkbeschwerden und viele Organerkrankungen energetisch einen ‚Prozess der Selbstheilung‘ erfahren, sondern Körper, Geist und Seele werden durch

die Aufrichtung wieder eine harmonische Einheit.

Die Aufrichtung ist auch in Form einer Fernaufrichtung möglich. Dazu benötige ich ein Foto sowie Name und Geburtsdatum. Jedoch empfehle ich das persönliche Erlebnis der Aufrichtung, wenn die Anreise irgendwie möglich ist. Bei Tieren mache ich ausschliesslich eine Fernaufrichtung.

  

Ihre Wirkung ist bleibend und dauerhaft – von Aerzten bestätigt! Energie als Medizin!

Bestätigung der Aufrichtung aus der Erfahrung einer Schulmedizinerin, Frau Dr. med. Petra Koch, Hamburg – Homepage www.kimochi.de/GWA.htm

Der Rücken und die Sprache der Seele

(Auszug aus einem Text von Rüdiger Dahlke, Arzt, Autor, Seminarleiter)

Unser Rücken und in seinem Zentrum die Wirbelsäule ist eine, wenn nicht die zentrale Struktur unseres Körpers, um die sich alles dreht – unsere eigene Weltachse unseres kleinen Universums. Auf der Wirbelsäule sitzt unser Haupt, das es in jeder Hinsicht zur Hauptsache gebracht hat. Der oberste Wirbel Atlas trägt unsere kleine Weltkugel wie in der Mythologie der Titan Atlas die große. Genauere Betrachtung zeigt den Kopf tatsächlich als auf der Weltachse thronende Weltkugel, die als Zentrale des Nervensystems unser Leben regelt und fast autokratisch herrscht.

Die gesunde Wirbelsäule als Kernstück unseres Rückens ist ein Wunder der Evolution. Das Gesamtkunstwerk besteht aus vielen Einzel-Knochen, -muskeln, -gelenken, -sehnen und -bändern und entspricht in mancher Hinsicht der Masttakelage eines Segelschiffes. Nach unten durch Muskeln, Bänder und Sehnen vielfach verspannt und gesichert, hat sie im Gegensatz zum Mast

auch noch eine Tendenz, sich nach oben zu strecken.

So können sich verschiedene Themen auf unterschiedlichen Ebenen der Wirbelsäule abbilden. Während oben im Bereich der Halswirbelsäule sich meist überlastender alltäglicher Kleinkram niederschlägt im Sinne etwa des Schulter-Arm-Syndroms, unter dem Hausfrauen oft leiden, die für ihre unzähligen Nebenjobs wie Taxiunternehmerin für die Kinder und Privatsekretärin für ihn kaum

Anerkennung und schon gar keinen Lohn bekommen.

Weiter unten im Bereich der Lendenwirbelsäule, wo das ganze Gewicht des oberen Körpers zusammenkommt, schlagen sich existentielle Probleme nieder,

die mit der Last des Lebens zusammenhängen.

Wo die Dinge in der Weltachse nicht mehr richtig stehen, müssen sie wieder eingerenkt werden,

damit das Leben wieder ins Lot kommt.

 

Die Aufrichtung und der spirituelle Wachstum

Die universelle, geistige Energie fliesst über unser Kronenchakra entlang der Wirbelsäule durch den ganzen Körper. Je gerader und freier die Wirbelsäule ist, umso leichter können uns diese Energien erreichen! Mit den ganzen Verkrümmungen, Blockaden und Verspannungen kann diese wunderbare Energie nicht reibungslos fliessen! Die Aufrichtung wirkt also nicht nur auf körperlicher und psychischer Ebene,

sondern lässt uns auch in spiritueller Hinsicht wachsen.


Anmeldeformular

Nach deiner Buchung erhälst du von mir innerhalb 24 Stunden eine e-Mail mit allen weiteren Informationen.

Buchungen möglich von Montag - Samstag


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.