Rückführung in frühere Leben

Eine Rückführung ist eine Reise nach innen, wo du Antworten auf einer tiefen spirituellen Ebene bekommst. Es werden dir Situationen und Hinweise gezeigt, die jetzt für dich von Bedeutung sind. Häufig ein Spiegel deiner jetzigen Lebenssituation. Das, was du zu sehen bekommst ist nie zufällig.

Eine Rückführung macht in vielen Bereichen Sinn, in denen Heilung und Klärung gewünscht sind.

Alle Erfahrungen aus früheren Leben sind auf der unbewussten Ebene gespeichert.

Diese Erfahrungen prägen unser Leben heute.  

Um die Quelle zu finden, gehen wir in einer Rückführung in unsere Vergangenheit, in die Vergangenheit unserer Seele. Dies umfasst den gesamten Entwicklungszeitraum, den unsere Seele bisher durchlaufen hat. Dies beinhaltet das jetzige und alle früheren Leben. So können wir den Kontakt mit unserem Unterbewusstsein bzw. unserer Seele dazu nutzen, uns genau das zeigen zu lassen, was für unser aktuelles Problem wichtig ist. Wenn wir den Ursprung und die Quelle gefunden haben, dann gibt es auch die Möglichkeit des Verstehens, der Klärung und der Heilung. Dabei ist es wichtig, Heilung als einen Prozess zu verstehen. Ein Prozess, der unserer Mithilfe und unsere Mitarbeit bedarf. Wenn wir dabei in Kontakt mit unserer Seele bleiben, dann ist es leichter, als wir es uns in der Regel vorstellen.

 

Beispiele Themen / Anliegen für eine Rückführung:

Krankheiten

Lebensfragen / Sinn des Lebens

ständige Traurigkeit, Lustlosigkeit, Freudlosigkeit

Ich kann Nähe nicht zulassen.

übermäßige Existenzangst

Zukunftsängste

Ich kann nicht auf andere zugehen und sondere mich ab.

unbewältigte Erlebnisse in der Kindheit / Jugend

Warum habe ich eine unerfüllte Beziehung/Partnerschaft?

Wie kommt es, dass meine Beziehungen nie von Dauer sind?

Was hindert mich daran, mich auf jemanden einzulassen?

Warum erfüllt sich unser Kinderwunsch nicht?

Probleme in Beziehungen und Partnerschaft

Dauerhafte Konflikte mit anderen Menschen (karmische Beziehungen)

Mangelndes Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl

Einschränkende Überzeugungen wie z.B.: Ich werde das niemals können. Ich bin nicht gut genug. Ich bin nicht perfekt. Man (Ich) darf das nicht. 

Angst sich zu zeigen

Angst vor öffentlichen Auftritten

ungelöste Konflikte zu Vater, Mutter, Geschwister

Tod von Angehörigen, vertrauten Menschen

speziell bei Kindern: Konzentrationsstörungen, Angst vor Lehrern (Autoritätspersonen), Bettnässen

 

In der heutigen lauten Welt haben wir verlernt nach innen zu lauschen, unserer Seele zuzuhören. Je länger wir unsere Seele und unsere Gefühle nicht beachten und überhören umso mehr zeigen sich dann die Signale in Form von Krankheiten (körperliche wie seelische). Der Körper oder der Geist versucht dann auszugleichen, was wir über die Seele und/oder über das Gefühl nicht (mehr) wahrnehmen können oder wollen.

Dauer einer Rückführung inkl. Vor- und Nachgespräch ca. 3-4 Stunden

Preis: CHF 360

Inklusiv Audioaufnahme der ganzen Rückführung.

Bezahlung in bar vor der Sitzung.


Anmeldeformular

Nach deiner Buchung erhälst du von mir innerhalb 24 Stunden eine e-Mail mit allen weiteren Informationen.

Buchungen möglich von Montag - Freitag, in Ausnahmefällen auch Samstag möglich.

Freie Termine sind aktuell im September 2019 verfügbar.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Es besteht auch die Möglichkeit einer stellvertretenden Rückführung.  

Körperliche Krankheiten und Beschwerden sollten immer vorerst ärztlich untersucht und abgeklärt werden! Schwerwiegende psychische Probleme (wie z.B. Schizophrenie, Süchte, Wahnstörungen, Suizidgefahr oder ähnl.) benötigen zusätzlich psychotherapeutische Behandlung.

 

Wie komme ich in ein früheres Leben: